» Vereine
    » Internetgruppe
    » CVJM Tischtennis e.V.
    » Diakonieverein e.V.
    » Freiwillige Feuerwehr
    » Förderverein Bürgertreff e.V.
    » Gymnastik-Gruppen
    » Kirchengemeinde
    » Motorradfreunde Grüntal e.V.
    » Narrenzunft Stockerbachtal e.V.
    » Sängergruppe
    » Schützengilde e.V.
    » Seniorenkreis
    » Zupfi`s

 
Sängergruppe
Grüntal-Frutenhof


Inzwischen sind seit unserer ersten Zusammenkunft am 1. März 2002 gut 6 Monate vergangen und unsere Sängergruppe ist auf stattliche 20 Männer zwischen 34 und 70 Jahren angewachsen, von denen man stolz feststellen kann, dass sie mit ganzer Hingabe bei der Sache sind. Jeder versucht, möglichst bei jeder Chorstunde anwesend zu sein.Die Sängergruppe hat sich zum Ziel gesetzt, nicht musikalische

Maibaumfest 2002
Maibaumfest 2002

Wettbewerbe zu gewinnen. Nein, allein die Freude am Gesang hält die Gruppe zusammen. Egal ob alte Volkslieder, Schlager der vergangenen Jahre, Seemanns-, oder Trinklieder, gesungen wird das, was gefällt. Besonders schön ist es, wenn man Lieder, die man noch nie gehört hat, später selbst mitsingen kann. Auch Kanons werden gelegentlich angepackt und mit großer Begeisterung manchmal mühselig erarbeitet. Umso größer ist die Freude, wenn sie dann später aus vollen Männerkehlen erklingen. Da keiner der Sänger Profi auf diesem Gebiet ist, ist es umso interessanter, bis ein Lied den richtigen "Sound" hat? Meist ist das Lied, das man lernen will, dem einen oder

anderen bekannt und so versucht man, es mit vereinten Stimmen zum klingen zu bringen. Es ist nicht das Ziel der Sängergruppe, bei Sängerwettstreiten aufzutreten und Topleistungen abzuliefern. Vielmehr ist es die Freude am Liedgut, die uns immer mehr neugierig macht und uns als Gemeinschaft zusammenhält. Nach den Singstunden jeden zweiten Freitagabend, bei denen es oft überaus locker zugeht, klingt der Abend in einer unserer hiesigen Wirtschaften aus. Besonders im Schützenhaus, aber auch in der Galerie zur Mühle wird oft aus voller Kehle weitergesungen, wenn auch in kleinerem Kreise. Ein seltsames, gleichzeitig aber auch ein schönes Gefühl überkam uns, als die Jugendfeuerwehr anfragte, ob wir nicht

Brunnenfest 2002
Brunnenfest 2002
Fleckenfest 2002
Fleckenfest 2002

beim Maibaumaufstellen einen Beitrag zur Unterhaltung leisten wollten/ könnten. Nach kurzer Beratung war klar, die Chance wird genutzt, der erste Auftritt wurde zugesagt. Umso größer war natürlich der Ansporn, hier etwas abzuliefern, was man anhören konnte. Eine große Zuhörerschar fand sich am 30. April 2002 in der Ortsmitte vor dem Rathaus ein um aus Interesse, Neugier, persönlicher Verbundenheit oder warum auch immer, den Liedern zu lauschen. Hatte man es doch der wild zusammengewürfelten Gruppe kaum zugetraut, dass da was Gutes rauskommt. Aber die Zuhörer waren sehr angenehm überrascht. Einige Volkslieder zur Unterhaltung und ein Kanon mit drei Gruppen begeisterte die Besucher. Anschließend erfolgte noch eine Zugabe und später wurde der Abend mit einem gemeinsamen "Kein schöner Land" abgeschlossen.

Bereits wenige Wochen danach erhielten wir die Einladung für einen Auftritt am 22.Juni 02 beim Brunnenfest in Frutenhof und dann am 7.September 02 zum Fleckenfest in Grüntal. Beide Einladungen haben wir angenommen und unser Bestes gegeben. Erstmals wurde in unserer Ortschaft das Lied des Landkreises Freudenstadt angestimmt, was viele Zuhörer zum staunen brachte. Beim Fleckenfest wartete die Sängergruppe mit einer besonderen Überraschung auf. Nachdem bekannt war, dass zwei Sketche von "Hannes und der Bürgermeister" nachgespielt werden sollten, kam die Idee auf entsprechend der dort mitwirkenden Kapelle ebenfalls ein Lied anzustimmen. Mit schwarzer Hose, weißem Hemd, schwarzer Fliege und dunkler Weste erschienen acht Sänger auf der Bühne und sangen in besonderem Rhythmus und mit aussagekräftigen Gesten das Lied

Zupfis
Die Zupfis 2002

"I, wenn i Geld gnuag hätt´". Während der Vorführung herrschte gespannte Stille, zwischendurch lautes Gelächter und am Schluss tosender Beifall. Das Ergebnis war, dass, entgegen vorheriger Absprache, am Sonntag noch ein Auftritt mit diesem Lied erfolgte. Abschließend bleibt die Hoffnung dass unsere Gruppe weiterhin große Freude am Singen hat und eventuell weiteren Sängerzuwachs erhält.
 
gez.Schriftführer Karlheinz Bosch


Internetgruppe Grüntal-Frutenhof