» Vereine
    » Internetgruppe
    » CVJM Tischtennis e.V.
    » Diakonieverein e.V.
    » Freiwillige Feuerwehr
    » Förderverein Bürgertreff e.V.
    » Gymnastik-Gruppen
    » Kirchengemeinde
    » Motorradfreunde Grüntal e.V.
    » Narrenzunft Stockerbachtal e.V.
    » Sängergruppe
    » Schützengilde e.V.
    » Seniorenkreis
    » Zupfi`s

 

 

http://www.gruental-frutenhof.de/Vereine/Krankenpflegeverein/Diakon1.jpg

Der Diakonieverein
Grüntal - Musbach Hallwangen e.V.  stellt sich vor

Diakonie

Stark für andere

 

 

Im Jahre 1958  wurde der Krankenpflegeverein  Grüntal-Musbach-Hallwangen gegründet und im November 2005 in

Diakonieverein Grüntal-Musbach-Hallwangen e.V.

umbenannt und in das Vereinsregister eingetragen. Er hat zur Zeit etwa 290 Mitglieder.

Dieser gemeinnützige Verein versieht seine Arbeit im Auftrag christlicher Nächstenliebe ohne Ansehen der Konfession des Bedürftigen. Insbesondere tritt er für die Würde und Selbständigkeit des menschlichen Lebens ein. Der Verein bietet in Zusammenarbeit mit der Diakoniestation Freudenstadt:

  • Ambulante Kranken- und Altenpflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Nachbarschaftshilfe
  • Familienpflege
  • Betreuung
  • Beratung
  • Unterstützung für Angehörige

Mit ihren Pflegern und Krankenschwestern sowie durch hauswirtschaftliche Mitarbeiter trägt die Diakoniestation dazu bei, hilfsbedürftigen Menschen so lange wie möglich ein Lebens in ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen und sie kümmert sich auch um die Beratung und Betreuung von Angehörigen.

Mitglied des Vereins kann jede natürliche oder juristische Person werden. Ehepaare, eingetragene Partnerschaften sowie Eltern mit unterhaltspflichtigen Kindern oder  Alleinerziehende zählen je als ein Mitglied.

Der Beitritt zum Diakonieverein kann jederzeit erfolgen, ein Anmeldeformular ist angeschlossen.

Der Jahresbeitrag für den Diakonieverein Grüntal-Musbach-Hallwangen e.V. beträgt 12 € für Einzelpersonen und 18 € für  Familien.

Als Mitglied profitieren Sie auch vom Diakonie-Plus-Angebot. Dieser Mehr-Wert bedeutet Leistungen, die wir unseren Mitgliedern zusätzlich  anbieten, nämlich mehr Zuwendung und Aufmerksamkeit zu schenken, als es Kranken- und Pflegekasse zugestehen:

  • Seelsorge, Gespräche (auch für Angehörige)
  • Vorlesen, singen, beten
  • Beratung in schmerzlindernder Pflege, Sterben zuhause, mitleben und gestalten durch Palliativ-Pflege-Fachkraft
  • Zusammenarbeit mit den örtlichen Sitzwachgruppen
  • Trauerbesuche und /oder Begleitung zu Beerdigungen
  • Unterstützung in Krisensituationen

Auch wenn Sie noch jung sind und heute noch nicht an das Älterwerden denken, bietet  Ihnen die Mitgliedschaft im Diakonieverein viele Vorteile und wir freuen uns, Sie als neues Mitglied begrüßen zu dürfen. Haben Sie noch Fragen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit Ihrer Mitgliedschaft im Diakonieverein Grüntal-Musbach-Hallwangen e.V. sichern Sie für sich und Ihrer Familie Unterstützung und  Hilfe bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit und unterstützen den Diakonieverein und die Diakoniestation bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben. Deshalb bitten wir Sie, falls Sie nicht bereits schon Mitglied sind, werden Sie es und füllen Sie die angeschlossene Beitrittserklärung aus. Sie können diese an den Vorsitzenden, den Stellvertreter, den Kassier, die Schriftführerin, ein anderes Vorstandsmitglied, Ihr Pfarramt, Ihre Ortschaftsverwaltung oder an die Krankenschwester weiterleiten oder übergeben.

Dem Vorstand gehören an:

  • der erste Vorsitzende:

Peter Giering

Merzenbergstrasse 21

72250 Freudenstadt-Musbach

Telefon 07443/171187

Email: peter.giering@gmx.de

  • der stellvertretende Vorsitzende:

Horst Kaltenbach

Sommerhaldenweg 10

72250 Freudenstadt-Grüntal

Telefon 07443/8869

  • der Rechner:

Uwe Flaschenträger

Mühlenhalde 20

72250 Freudenstadt-Musbach

Telefon 07443/20417

  • die Schriftführerin:

Inge Seeger

Forchenkopfstraße 19

72250 Freudenstadt-Grüntal

Telefon 07443/3248

  •  je einer der Vorsitzenden der evangelischen Kirchengemeinderäte Grüntal, Musbach und Hallwangen
  •   je eine von den evangelischen Kirchengemeinderäten zu entsendende Person
  •  die Ortsvorsteher der Teilorte Grüntal, Musbach und  Hallwangen
  •  und je ein von den Ortschaftsräten zu entsendendes Mitglied

Internetgruppe Grüntal-Frutenhof